Verkaufshits

Informationen

Angesehene Artikel

Die ganze Welt ist Ballermann Vergrößern

Die ganze Welt ist Ballermann

978-3-86112-071-1

Eine faszinierende Art der Weltumrundung, herrlich ironisch beschrieben. Und ganz brav sind die Helden des Buches nicht auf ihrem langen Weg zum Ballermann 6.

Mehr Infos

9,90 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Eine faszinierende Art der Weltumrundung, herrlich ironisch beschrieben. Und ganz brav sind die Helden des Buches nicht auf ihrem langen Weg zum Ballermann 6.

Was verbindet Martin Walser, den Dichter vom Bodensee, mit dem Ballermann auf Mallorca? Martin Walser selbst sagt es uns: „Ich schreibe für diejenigen, die abends an ihre Chefs denken, wohl wissend, daß dieser nicht an sie denkt.“ Und genau diejenigen sind Jahr um Jahr rund um den Ballermann auf Mallorca anzutreffen. Um diese „walserischen Figuren“ zu finden, machen sich die Protagonisten auf einen langen Weg zum Ziel: rund um die Welt. Dabei stellen sie überrascht fest: Der Ballermann ist überall.

Damit Martin Walser, der bodenständige Dichterfürst mit wenig Lust zum Reisen, teilhaben kann an ihrer Weltfahrt, schreiben die Reisenden an ihr Idol Postkarten von den verschiedensten Plätzen dieser Erde: Kapstadt, Bangkok, Peking, Hongkong, Sydney, Auckland, Bora Bora, aus Kalifornien und schließlich vom Ballermann 6, der kleinen Kneipe am Strand von Mallorca.

Fast täglich geht eine Karte nach Nußdorf bei Überlingen. Das Ziel der Weltreisenden ist es, daß der Dichter sich aufmacht von seinem Nußdorf und zum 50 Kilometer entfernten Flughafen Zürich kommt, um Gerrit und Gildo, um Matthias und Manfred abzuholen. Wird er da sein?


„Dieses Buch öffnet die Augen über die Welt. Es ist eine Mischung aus schnellem Tagebuch des TeleZüri-Reporters Ackeret, immer beobachtend, immer nörgelnd und unwohl, bis er endlich seinen geliebten Ballermann 6 auf Mallorca erreicht; und eine literarische Analyse von Präzision, Erotik und überraschenden Ideen des Schriftstellers Manfred Klemann. Hier trifft der geniale Werbespruch ‘Ich bin zwei Öltanks’ auf ein Buch zu!“ - Reisespiegel 1/98

“Ein kurzweiliges Tagebuch mit guten, witzigen Beobachtungen.” Petra Schirrmann - Klassik Radio

“Ein Knüller ... mit analytischer Präzision” Ursula Litmanowitsch - Schaffhauser Nachrichten

Format: 12,9 x 19,1 cm
ISBN 978-3-86112-071-1
Preis: € 9,90/SFr. 15,90